Die Zwergenschule (Vorschule) soll die künftigen ABC-Schützen gezielt auf den Schuleintritt vorbereiten. Dazu werden bestimmte Fähigkeiten, wie Konzentration, Ausdauer und Selbstständigkeit gezielt gefördert. Die Vorschule soll den Kindern den Übergang in den Schulalltag erleichtern. Neben den wöchentlichen „Schulstunden“ festigen die Kinder ihr Wissen über das Verhalten im Straßenverkehr, absolvieren eine Fahrradschule, besuchen eine kulturelle Einrichtung und viele weitere Highlights mehr. Am Ende des Zwergen-Schuljahres freuen sich alle Kinder auf ihr Zuckertütenfest mit dem dazugehörigen Ausflug. Die inhaltliche und methodische Gestaltung der Zwergenschule orientiert sich am Sächsischen Bildungsplan.

 

Spenden durch Interneteinkäufe.

 

Durch die Nutzung des Schulengel-Spendenprogramms helfen Sie uns mit Ihrem Einkauf. Abhängig vom gewählten Internetshop wird ein bestimmter Prozentsatz des Einkaufswertes als Spende auf unser Konto gutgeschrieben.

Spenden durch Recycling

 

Unser Sammeldrache sammelt leere Druckerpatronen (Toner oder Tinte) sowie gebrauchte Mobiltelefone und belohnt uns mit tollen Prämien.